IWW – Innovations- und Wachstumsprogramm für die Oö. Wirtschaft


 

Das Land Oberösterreich stellt im Zeitraum 01.07.2014 bis 30.06.2020 ein Investitionsförderprogramm für die Oberösterreichische Wirtschaft bereit. Damit soll insbesondere die Innovationskraft und die Wettbewerbsfähigkeit der KMUs unterstützt werden.

Gegenstand der Förderung sind Investitionen in materielle Vermögenswerte (zB. Gebäude, Betriebs- und Geschäftsausstattung, Maschinen), besondere Zielsetzungen sind dabei vor allem die Erhaltung und Schaffung von höher qualifizierten Arbeitsplätzen, die Stärkung der Infrastruktur für FTE-Tätigkeiten, die Erschließung neuer Märkte, Modernisierung, Erweiterung, Produkt- und Verfahrensentwicklung.

Nähere Informationen zum Förderprogramm, zu Kontaktpersonen und Informationen zur Antragstellung erhalten Sie unter diesem Link sowie bei den Beratern und Beraterinnen des Investoren- und Standortmanagements der Business Upper Austria.